Allein oder zu zweit, runter kommen oder Neues erleben, drinnen bleiben oder raus gehen. Dieser Herbst in Erlangen hält für Jeden etwas bereit.

Ob es ums Basteln geht, um das eigene Auto, Ideen für Familien oder das Thema “Zeit“. Hier wirst du garantiert fündig.

1
Listicle Bild

Spazieren gehen

Egal ob am Kanal, am Lago di Dechsi oder durch den Schlossgarten. Egal ob im Meilwald oder im Tennenloher Forst.
Egal ob allein, mit Freunden oder der Familie.
Ein ausgiebiger Spaziergang ist eine gute Gelegenheit vom Alltagsstress abzuschalten und einfach mal die Seele baumeln zu lassen.
Spätestens wenn du siehst, wie sich die Blätter von grün zu gelb oder braun verfärben, weißt du, dass du im Herbst angekommen bist.

2
Listicle Bild

Kastanienmännchen bauen

In Gedanken an die Kindheit, kannst du dieser schönen Tätigkeit nachgehen.
Verbunden mit einem ausgiebiegen (Sonntags-)spaziergang (z.B. durch den Büchenbacher Wald oder den Reichswald) kannst du zunächst Kastanien sammeln und mit Hilfe von Bohrer und Streichhölzern Männchen bauen oder einfach so die Wohnung herbstlich dekorieren.
Diese Idee kommt gerade bei Kindern besonders gut an!

3
Listicle Bild

Zeit für Sport

Die heißen Tage sind vorbei und bei Weitem nicht mehr so erdrückend wie in den vergangenen heißen Monaten.
Darum kannst du jetzt auch wieder einfacher sagen “ab in die Laufschuhe und los”.
Für all die, die noch Inspiration für ihre persönliche Laufstrecke suchen können wir Elke’s Laufstrecke am Exerzierplatz oder Aenna’s Joggingroute an der Regnitz in Erlangen empfehlen.

4
Listicle Bild

Sommersachen im Schrank nach hinten

Dieser Monat schreit förmlich danach sämtliche Tops, Kleider, Röcke und Shorts sicher zu verstauen und alles mit Strick und was wärmt hervorzukramen.
Für all die, denen die Kleidung des Vorjahrs nicht mehr passt, bleibt jetzt auch noch genug Zeit, sich neue Sachen zuzulegen.
Schließlich stehen uns einige kalte Monate bevor.

5
Listicle Bild


Kürbis schnitzen und Suppe kochen

Spätestens zu den zahlreichen Erlanger Halloween Partys schmücken der Kürbise viele Wohnungen und Gärten.
Kaufen kannst du das große orange-rote Obst/ Gemüse (tatsächlich ist nicht geklärt ob der Kürbis ein Obst oder ein Gemüse ist) zum Beispiel auf Bauernhöfen.
Wer lieber selbst ernten möchte, findet dazu ein sogenanntes “Selbsterntefeld” in Erlangen-Hüttendorf. Egal ob für die Suppe oder zur Zier, das “selbst-ernten” bringt garantiert Spaß (für die ganze Familie) mit sich.
Tipp: Bei Kürbissen wie dem Hokkaido lassen sich die Kerne gut trocknen. Dann musst du das viele Innenleben nicht wegschmeißen und kannst im nächsten Jahr vielleicht selbst Kürbisse züchten.

6
Listicle Bild

Mama muss Marmelade machen

Dieser Satz wird vielen Müttern und Omas vermutlich bekannt vorkommen.
Marmelade einkochen ist aus unserer Sicht definitiv eine Tradition, die es sich lohnt weiterzugeben und fortzusetzen.
Wichtig sind hierfür fünf “Zutaten”: Gelierzucker, einen Topf, einen Herd, Gläser und natürlich die Früchte. Mehr braucht man nicht.
Trends für diese Jahreszeit sind: Apfelchutney, Apfel-Zwetschgen-Marmelade, Zwetschgengelee und Kürbismarmelade.

7
Listicle Bild

Drachensteigen

Eine Idee, die nicht nur den Jüngsten gefällt.
Gut eignet sich für dieses Vorhaben die Anhöhe in Marloffstein oder einfach ein freies Feld oder Stück Wiese.
Parken kannst du direkt am Wasserturm.

8
Listicle Bild

Jogginghosentag auf dem Sofa

Das Herbstwetter bietet sich gerade dazu an auf dem Sofa zu bleiben und ein gutes Buch zu lesen oder einen schönen Film zu schauen.
Egal ob Filmklassiker wie Mister Gatsby und Frühstück bei Tiffany oder Actionfilme mit Tom Cruise oder Ryan Reynolds.
Egal ob allein oder zu zweit.
Alternativ kannst du natürlich auch mal wieder in eines der vier Erlanger Kinos gehen und dir dort einen neuen Blockbuster anschauen.

9
Listicle Bild

Fotoalbum

Die Urlaubssaison ist vorbei, die Tage werden kürzer und du hast Zeit deine Urlaubsfotos von Juli, August und September zu sichten.
Einige Bilder kannst du sicherlich aussortieren, Andere sindso schön, dass du sie ausdrucken und verewigen musst. In einem Fotoalbum zum Beispiel.
Wenn du platzsparen willst oder du nichts für Fotoalben übrig hast, weil du in diese so unglaublich viel Zeit reinsteckst und du diese Zeit niemals wieder reinholst, können wir  dir empfehlen, ein Urlaubsvideo zu erstellen.
Im Internet findest du dazu unzählige Programme und Plattformen, wo du in kürzester Zeit tolle Filme aus deinen Fotos erstellen kannst.

10
Listicle Bild

Erntedank feiern

Am 7. Oktober ist Erntedankfest (engl. thanksgiving). Urpsrünglich wurde an diesem Tag das Bewusstsein für die Abhängigkeit von der heimischen Ernte gefeiert.
Heute ist es mehr ein Zusammenkommen von Familie und Freunden (sofern es überhaupt gefeiert wird).
In (Grund-)schulen wird dieser Tag noch mehr zelebriert. Die Kinder dürfen häufig Äpfel, Birnen, Nüsse und was sie sonst noch so zu Hause haben mitbringen.

11
Listicle Bild

Noch einmal Mal die Zeit umstellen

Am 28.10. werden die Uhren wieder eine Stunde zurückgestellt.
Das bedeutet für alle, dass in der Nacht zu diesem Sonntag eine Stunde länger geschlafen werden kann.
Das Thema “Zeitumstellung” wurde und wird auch in Deutschland viel diskutiert.
Am 31. März 2019 soll die Uhr, laut EU-Kommission, zum letzten Mal umgestellt werden.

12
Listicle Bild

“Tee statt Lillet”

Wenn du dich sagen hörst “Tee statt Lillet”, könnte das bereits ein Indiz dafür sein, dass du im Herbst angekommen bist.
Lillet war eines der Trend-Getränke in diesem Jahr.
Mit dem Herbst kommen auch die nächsten Trends.
Wie klingen zum Beispiel die Teesorten American Cheesecake und Caramel Apple Pie?
Guck’ doch beim nächsten Einkaufsbummel mal in die schönen Erlanger Teeläden in der Innenstadt. Fündig wirst du dort garantiert.
Vielleicht fällt auch noch die ein oder andere ausgefallene Teesorte für deinen Partner, die beste Freundin oder die liebenswürdige Nachbarin in deine Einkaufstasche, mit der es sich auch einfach mal gut “Danke” sagen lässt.

13
Listicle Bild

Frühjahrs Herbstputz

Das Pendant zum altbekannten Frühjahrsputz ist natürlich der Herbstputz.
Auch in dieser Jahreszeit solltest du dein Heim wenigstens einmal gründlich putzen und auch mal an die hintersten Ecken im Keller denken.
Einen Vorteil hat der Hausputz in dieser Jahreszeit allerdings gegenüber dem Frühling: Blütenstaub ist bei weitem nicht so ein großes Thema, daher lohnt sich der “Herbstputz” quasi gleich doppelt.

14
Listicle Bild

Lagerfeuer

So langsam ist wieder Zeit für Lagerfreuer, Feuerschale oder Kamin.
Egal ob drinnen oder draußen. Jetzt ist eine gute Gelegenheit sich mit einem heißen Glühwein oder Kinderpunsch davor zusetzen und dem knisternden Feuer zu lauschen.

Ideal eignet sich so ein Feuerchen natürlich auch zum Marshmallow-Grillen, Werwolf-Spielen oder Lieder-Singen. Wenn dann noch jemand Gitarrespielen kann ist der Abend perfekt.

15
Listicle Bild

Winterstiefel bereitstellen

Der Herbst kann auch gut genutzt werden um die Stiefel hervorzuholen und anzuprobieren.
Sollte der Lieblingsstiefel doch nicht mehr passen bleibt jetzt noch genug Zeit um ein neues Paar zu kaufen.
Am 14. Oktober hast du zum Beispiel die Möglichkeit am verkaufsoffenen Sonntag das eine oder andere Paar in den Erlanger Läden zu erstehen.

16
Listicle Bild

Liegengebliebes erledigen

Ach, wäre das Leben schön ohne den lästigen Papierkram.
Egal ob das bei dir nur bedeutet die Post der Woche zu öffnen und Rechnungen zu überweisen oder ob das heißt, dass sämtliche Dinge zu erledigen sind, die sich den Sommer über auf dem Schreibtisch angehäuft haben.
Das nass-kalte Wetter ist doch eine gute Gelegenheit dafür innen zu bleiben und bei guter Musik oder einem romantischen Film, den ganzen Papierkram abzuarbeiten.

17
Listicle Bild

Winterreifen aufziehen

Dies gilt für alle Autofahrer, der Rest kann an dieser Stelle erstmal wegschauen. Von O bis O (Oktober bis Ostern) soltest du dein Auto ja bekanntlich mit Winterreifen ausstatten.
Wer das nicht selber macht, sollte spätestens jetzt einen Termin bei der Autowerkstatt des Vertrauens vereinbaren.
Tipp: Wer dafür unter der Woche keine Zeit hat, kann die sogenannten “Reifenwechsel-Samstage” in Betracht ziehen, die von verschiedenen Werkstätten angeboten werden.

Was machst du gerne im Herbst? Schreib es uns gerne in die Kommentare auf Instagram, Facebook oder schick uns eine E-Mail.