Wo sind die Bergmuffel unter uns? Während der Bergkirchweih ist in Erlangen nichts los? Stimmt nicht! Diese acht spannenden Dinge kannst du während der Bergzeit unternehmen: 

1. Lasertag 

Action und hoher Spaßfaktor? Ab zwei Personen könnt ihr in der Erlanger Altstadt Lasertag spielen. Ein Spiel dauert insgesamt 30 Minuten, inklusive 10 Minuten Einweisung. Für ein Einzelspiel zahlst du pro Person 8 Euro. Bis zu 13 Personen können sich für ein Spiel anmelden. Solltest Du mit dem Auto unterwegs sein, kannst du es beim Kaufland Parkhaus abstellen. Bei jedem Spieler wird der Parkschein von Lasertag Erlangen entwertet. Somit kann bis zu 90 Minuten kostenlos geparkt werden. 

Unter 16 Jahren benötigt man eine Einverständniserklärung von einem Elternteil. Hier zum Ausdrucken: http://www.lasertag-planet.de/erlangen/data/Einverständniserklärung2.pdf

2. Sportland 

18 Bowlingbahnen und über 20 Billardtische erwarten dich im Sportland Erlangen. Für wenig Geld kannst du dich hier mit deinen Freunden vergnügen. Der Restaurant- und Barbereich stillen den kleinen und den großen Hunger.

3. Kino

Welches Erlanger Kino soll es denn sein? Möchtest du etwas Nostalgie beim Kinoschauen, dann sind die Lamm-Lichtspiele das Richtige für dich. Open-Air Feeling bekommst du im E-Werk Erlangen. Die größte Auswahl an Filmen hat das Cinestar am Besiktas-Platz und wer es etwas gehobener haben will, mit viel Beinfreiheit, verstellbaren Premiumsitzen und Bedienung, der ist im CINECITTA gegenüber der Arcaden gut aufgehoben.

4. Schwimmbad 

Ob alleine Bahnen ziehen oder mit Freunden zum Baden verabreden. Egal welches Wetter, im West- oder Röthelheimbad bist du gut aufgehoben. Keine lange Schlangen an der Pommesbude, endlich die guten Plätze auf der Liegewiese und ein deutlich geringerer Lärmpegel. Badesachen einpacken und los geht’s! 

5. Ninja Warriors Trainingshalle

Vergangenen Herbst eröffnete in Erlangen die erste Ninja Worrior Halle Deutschlands. Auf 1200 Quadratmeter findest du einen ständig wechselnden Hinternisparkour vor, der alles von dir abverlangt. Ob an Ringen hangeln oder am Netz entlangklettern, Warrior’s Luck überrascht dich immer wieder mit neuen Herausforderungen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. 

6. Grillen 

Für Würstchen- Fans und Steak- Liebhaber. Das Stadtgebiet von Erlangen bietet die größte Grillplatzdichte in der Metropolregion. Die 8 besten Grillspots in Erlangen findest Du hier.

7. Bouldern

Egal wie alt, ob Hobby- oder Genusssportler: Bei den Blockhelden in Erlangen kannst du Klettern auf Absprunghöhe. Kostenlose Einführungen gibt es immer Donnerstags um 20:00 Uhr in der Weisendorfer Straße 18. Passendes Schuhwerk könnt ihr euch vor Ort ausleihen.

8. Aquarium Toxotes

Das Aquarium Toxotes findest du in der Tennenloher Straße 5. Hier kannst du  Korallen, Garnelen, Schützenfischen und vieles mehr beobachten. Süß- und Seewasseraquarien und ein großes Meerwasseraquarium entführen dich in eine spannende, schillernde Unterwasserwelt. Darüber hinaus findest du im Terrarienbereich individuelle Reptilien und Amphibien.