Die Tage werden kürzer und die Nächte werden dunkler – da kann man sich schon mal ein bisschen unwohl fühlen, wenn man nachts allein unterwegs ist. Aber wie gefährlich ist Erlangen wirklich? Und wie kannst du deine Sicherheit wirkungsvoll erhöhen?

1
sicherheit-kriminalstatistik-erlangen

Wie gefährlich ist Erlangen wirklich?

Die Kriminalstatistik der Bayerischen Polizei zeigt: Erlangen verzeichnet zwar etwas mehr Straftaten als Fürth, die sicherste Großstadt Bayerns, allerdings musst du trotzdem nicht um deine Sicherheit besorgt sein.

Denn immerhin ist Erlangen trotzdem noch die zweitsicherste Großstadt. Rohheitsdelikte wie Raub, Körperverletzung und Bedrohung gehen seit Jahren stetig zurück, bei Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz hingegen gibt es einen leichten Anstieg.

2
sicherheit-pfefferspray-erlangen

Die Sache mit dem Pfefferspray

Eine Dose Pfefferspray in der Handtasche ist gerade unter Frauen beliebt. Aber Vorsicht: legal ist es nur, wenn es als Tierabwehrspray gekennzeichnet ist. Außerdem solltest du unbedingt den Umgang mit Pfefferspray üben, denn im schlimmsten Fall setzt du damit nur dich selbst außer Gefecht.

3
sicherheit-alternativen-erlangen

Alternativen zum Pfefferspray?

Wenn dir Pfefferspray zu brenzlig ist, gibt es glücklicherweise etliche Alternativen: Alarm-Eier für die Handtasche, die einen durchdringenden Ton abgeben, sobald du es auslöst oder ein sogenanntes Selbstverteidigungsspray, das aussieht wie Pfefferspray, den Täter aber lediglich bunt markiert.

4
erlangen-fahrrad-versteigerung

Sicher auf dem Fahrrad unterwegs

Nicht nur die persönliche Sicherheit ist wichtig, sondern auch die im Verkehr. Stelle sicher, dass alle deine Lichter und Bremsen am Fahrrad funktionieren und schaffe dir eventuell einen Reflektor für das Hosenbein oder den Rucksack an.

Und natürlich den Helm nicht vergessen!

5
sicherheit-auto-erlangen

Sicher mit dem Auto unterwegs

Schon in der Fahrschule lernt man: “Winterreifen von O bis O”. Also spätestens jetzt solltest du dich um einen Termin zum Reifenwechseln kümmern. Falls du den Sicherheitsaspekt mit Spaß angehen möchtest, kannst du ein Fahrsicherheitstraining absolvieren, damit du gegen rutschige Fahrbahnen, Wildunfälle und Aquaplaning gewappnet bist.

6
herbst-sicherheit-kampfsport

Kampfsport fürs Selbstbewusstsein

Die Wahrscheinlichkeit, dass du hier in Erlangen einen Angreifer mit ausgetüftelten Kung-Fu-Moves außer Gefecht setzen musst, ist recht gering. Trotzdem lohnt sich ein Selbstverteidigungskurs immer oder du befasst dich etwas näher mit dem Thema Kampfsport. Das steigert nicht nur dein Selbstbewusstsein, sondern macht auch noch Spaß.

7
kinder-spielplatz-am-theaterplatz-in-erlangen

So bleiben deine Kinder sicher

Falls deine Kinder mit dem Fahrrad zur Schule fahren, gilt natürlich auch hier, dass du unbedingt das Fahrrad auf Licht, Bremsen, Reifenprofil etc. checken solltest. Auch Reflektoren an Schultasche und Jacke erhöhen die Sichtbarkeit im Dunkeln. Der Helm ist selbstverständlich. Und vielleicht haben deine Kinder ja auch Lust, mal einen Kampfsport auszuprobieren.