1
urlaubsorte-erlangen-italien-schiffstrasse

Italien

Der Bohlenplatz ist mit der Kirche aus hellen Steinen und den vielen Restaurants wie gemacht dafür, im Sommer echtes Italien-Feeling heraufzubeschwören. Und wenn du es dir nur entschlossen genug einbildest, dann ähnelt auch der Flohmarkt dort einem italienischen Markt. Auch die Schiffstraße lässt dich auf einem Wölkchen feinster italienischer Dolce Vita schweben, denn dort kannst du ganz entspannt in der Sonne sitzen, Espresso schlürfen und dich von einem der zahlreichen Restaurants und Cafés mit Pizza, Pasta und Dolci verwöhnen lassen.

2
urlaubsorte-erlangen-suedtirol-atzelsberg

Südtirol

Saftige grüne Wiesen, Wälder, Berge – so kennen und lieben wir Südtirol. Der Weg von Erlangen zum Biergarten in Atzelsberg ist eine abgespeckte Version von einem Wochenende in Südtirol, vervollständigt von einem Berg, der dich garantiert aus der Puste bringen wird. Nur die Kühe auf den Weiden fehlen leider, aber das kannst du leicht ausgleichen, indem du eine Mit-Radler zwingst alle paar Meter laut zu muhen.

3
urlaubsorte-erlangen-ddr-philfak

DDR

Die DDR gibt es schon lange nicht mehr, und das ist auch gut so. Trotzdem würdest du ja vielleicht trotzdem gerne mal zu Studienzwecken vorbei schauen oder wirst von einem Anflug an Ostalgie befallen. Was eignet sich da besser als die tristen Betonklötze der philosophischen Fakultät? Originalgetreu mit PCB-Belastung und einem Hauch von Hoffnungslosigkeit in der Luft. Und falls wieder einmal das archäologische Institut einstürzt, kannst du gleich noch bei einer Ausgrabungsstätte pompeianischen Ausmaßes vorbei schauen.

4
urlaubsorte-erlangen-asien-botanischer-garten

Asien

Die Flora und Fauna der asiatischen Länder ist absolut überwältigend und zumindest es kleines bisschen davon findest du im Botanischen Garten. Dort gibt es jede Menge exotische Pflanzen zu bestaunen, schattige Flecken unter Bäumen zum Sitzen und ein Becken mit Koifischen, mit denen du Freundschaft schließen kannst.

5
peru-2774925_1920

Südamerika

Der Urlaub ist zum Essen da und daher ist die La Empanaderia die Top-Adresse für ein bisschen Südamerika-Feeling. Die Inneneinrichtung ist wirklich authentisch und nach dem dritten Pisco Sour spricht es sich auch gleich viel besser Spanisch. Nur das obligatorische Lama musst du dir leider selbst mitbringen.

6
urlaubsorte-erlangen-nordsee-cafe-gold

Nordsee

Mit seinen blauen und goldenen Akzenten versprüht das Café Gold eine Stimmung wie ein Nordseestrand bei Sonnenuntergang. Was es dort nicht gibt: Regen, kreischende Möwen, die es auf dein Essen abgesehen haben und die steife Brise. So gesehen ist das Café Gold sogar noch ein kleines Stück besser als die Nordsee. Noch mehr Strand-Feeling gibt es, wenn du dir vor deinem Besuch im Café Sand in die Schuhe schüttest.

7
urlaubsorte-erlangen-wilder-westen-arizona

Der wilde Westen

Um original Wild-West-Feeling zu erleben, musst du dich nur auf dein Pferd schwingen und zum Arizona reiten. Innen sieht es aus wie in einem Saloon und du kannst dir leckere Burger schmecken lassen. Was wir besonders toll finden: im Gegensatz zum tatsächlichen Wilden Westen existiert das Arizona ganz ohne Genozid an indigenen Völkern.