Wir haben uns mit Johanna von JOGE Fashion unterhalten. Sie ist 18 Jahre alt, kommt aus Kirchehrenbach und kreiert schon jetzt Mode für Damen. Warum sie Mode macht, welche Pläne sie für die Zukunft hat und was sie eigentlich hauptberuflich macht, hat sie uns im Interview verraten.

Warum machst Du Mode?

Ich habe sehr viele Ideen von Kleidern, Oberteilen und Röcken in meinem Kopf, die ich gerne auch verwirklichen will. Da ich auch sehr gerne zeichne und schneidere, entwerfe ich diese Ideen dann. Somit habe ich dann am Ende das, was vorher noch eine einfache Idee im Kopf war, als Kleidungsstück im Schrank hängen.

Welche Erfolge hattest Du schon?

Für mich ist jede Kleinigkeit ein Erfolg. Meinen größten Erfolg habe ich auf Instagram durch meine Follower, wenn sie mir Feedback geben, meine Bilder liken oder mir folgen. Ich glaube der größte Erfolg auf den ich sehr stolz war, war als ich die 10-tausender-Marke auf Instagram geknackt habe. Jetzt sind es bald 16 Tausend – für mich totaler Wahnsinn! 🙂

Wo siehst Du dich und JOGE in 5 Jahren?

Da unterscheide ich zwei Varianten:

1. wie ich es mir erträume:

Wenn ich so vor mich hinträume und daran denke was ich alles erreichen könnte, sehe ich meine Mode auf Laufstegen, in Zeitschriften oder wenn ich durch die Stadt geh‘, an Menschen, die sie tragen.

2. was ich mir fest vornehme:

Ich will in 5 Jahren meinen Onlineshop schon sehr vergrößert haben, mehrere Kategorien anbieten und auch Mode für Männer kreieren. Ich möchte eventuell in ein paar großen Städten Boutiquen eröffnen, in denen meine Kleidungsstücke zu kaufe, anzuprobieren und auch zu bewundern sind.

Was machst Du hauptberuflich?

Hauptberuflich mache ich eine Ausbildung zur Bauzeichnerin in Nürnberg. Da es aber immer mein Traum war, Modedesignerin zu werden, hoffe ich sehr, dass das eines Tages mein Hauptberuf sein könnte.

Was sind deine Pläne für die nächste Zeit?

Meine Pläne für die nächste Zeit sind, viele Entwürfe zu zeichnen und diese zu produzieren. Aber auch nebenbei meinen Onlineshop aufzubauen.

Zusätzlich habe ich heute ein Giveaway auf meinem Instagramaccount gestartet, welches bis zum 10.12 geht. Zu gewinnen gibt es ein Oberteil, das ich entworfen habe.

Kann man deine Mode schon kaufen?

Meine Mode kann man noch nicht kaufen. Ich will aber bis Sommer 2017 einen Onlineshop eröffnen, in dem man dann einzelne Teile kaufen kann. Wenn das soweit ist, wird das auch auf Instagram und Facebook bekanntgegeben.