6. Februar: Die Spur / E-Werk Kino / Erlangen

Ort: E-Werk Kino
Uhrzeit: 18:00 bis 20:15 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Die Spur / E-Werk Kino / Erlangen"

Die Spur

Polen/Deutschland/Tschechische Republik/Schweden/Slowakische Republik 2017, 129 Min., dt.F. & OmU, Regie: Agnieszka Holland, mit: Agnieszka Mandat-Grabka, Wiktor Zborowski, Miroslav Krobot u.a. (FSK 12)

In einem kleinen, abgelegenen Bergdorf an der polnisch-tschechischen Grenze geschehen grausame Morde. Die Opfer sind Männer, begeisterte Jäger und in der Nähe ihrer Leichen findet man Spuren von wilden Tieren. Rächt sich die Natur und die Männer wurden von dem Wild getötet, das sie sonst jagen? Oder ist ein Mensch für die Taten verantwortlich? Die Polizei tappt zunächst im Dunkeln, hat aber bald die exzentrische Einzelgängerin Janina Duszejko im Visier, die sich als strikte Vegetarierin des Öfteren über das ignorante Verhalten der Männer im Ort beschwert und die Jäger der Gemeinde außerdem in Verdacht hat, für das plötzliche Verschwinden ihrer geliebten Hunde verantwortlich zu sein. Die pensionierte Ingenieurin beginnt, ihre eigenen Nachforschungen über die Tode anzustellen…

Trailer: https://vimeo.com/246099303

Vorführungen auf Deutsch:
Do 1.2. – 18:00 Uhr
Sa 3.2. – 20:00 Uhr
Di 6.2. – 18:00 Uhr
Do 8.2. – 18:00 Uhr

Vorführungen in OmU
Mi 7.2. – 20:00 Uhr

06. Februar: Vortrag “Erlangen aus der Luft”

Ort: Hauptstraße 55, 91054 Erlangen, Deutschland
Uhrzeit: 15:00 bis 17:30 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Vortrag "Erlangen aus der Luft""

DIAVORTRAG
“Erlangen aus der Luft und kreuz und quer”
In diesem Vortrag wird anhand vielfältiger und brillanter Bildern erklärt, was unsere Heimatstadt zu einer liebenswerten und lebensfrohen „kleinen Großstadt“ macht. Fotos aus einem Hubschrauber oder von einem Kirchturm herab zeigen die Stadt aus ziemlich unbekannten Perspektiven. Beim Streifzug durch die Stadt sind manche bekannte aber auch viele überraschende Motive zu entdecken. Die Gegend um das Schloss, der Botanische
Garten und die Bergkirchweih sind nur einige der besonderen
Sehenswürdigkeiten. Auch die eingemeindeten Vororte kommen
dabei nicht zu kurz.

Ref.: Herbert Lang

Diese Vorträge sind für unsere Mitglieder kostenfrei,
Gäste zahlen 3,00 €.
DHB-Kaffee ab 14:30 Uhr

07. Februar: Stephan Bentzel in Erlangen

Ort: Erlanger Stadtwerke AG
Uhrzeit: 18:00 bis 21:00 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Stephan Bentzel in Erlangen"

Die Ausstellung zeigt nicht nur den künstlerischen Werdegang, sondern auch seinen ureigenen Weg mit Menschen zu kommunizieren: die Malerei. Von größter Ausdruckskraft sind seine Bilder, emotionsgeladene und in der Wechselwirkung erstarkende Farben lösen beim Betrachter eine vielschichtige, auf den ersten Blick nicht vollkommen zu eruierende Reaktion aus

9. Februar: 5vor12 Training by Coach Marco

Ort: Coach.Marco
Uhrzeit: 12:00 bis 13:00 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "5vor12 Training by Coach Marco"

Das perfekte Training um vital und fit in das Wochenende zu starten. Beim 5vor12-Training wird intuitiv ein Trainingskonzept von Coach.Marco erstellt. Mal ist das Training so gestaltet und beim nächsten Mal, wieder ganz anders.

So wie ein Wochenende eben sein sollte. Ganz nach Lust und Laune.

PS: es wird niemals leicht, sondern immer anstrengend, fordernd und mit viel Spaß 😉

Fragen? Anregungen? Gerne kannst du mir eine Nachricht schreiben, oder mich anrufen: 0173 6525173

09. Februar: Foyergespräch: Digitalisierung – Chance oder Risiko

Ort: Theater Erlangen
Uhrzeit: 20:00 bis 21:00 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Foyergespräch: Digitalisierung - Chance oder Risiko"

in Kooperation mit dem Förderverein Theater Erlangen, mit Gebärdensprachdolmetscherin

Die fortschreitende Digitalisierung hat weitreichende Auswirkungen auf unser Leben. Sie erleichtert und bereichert unser Alltagsleben, dient der Information und Kommunikation, der Nutzung von Kompetenzen und Dienstleistungen, dem Kaufen und Verkaufen. Sie ermöglicht neue Formen der Sozialbeziehung, der Gruppenbildung und Selbstdarstellung. Zugleich eröffnet sie erweiterte Möglichkeiten des Datenmissbrauchs, der Überwachung und der Kriminalität, der Manipulation von Meinungen und Wahlentscheidungen, der Verbreitung von Falschmeldungen und Hassbotschaften und schafft neue Abhängigkeiten. Wer profitiert wirklich vom digitalen Wandel und wer bleibt dabei auf der Strecke? Was lässt sich gegen Missbrauch und Risiken tun? Wie kann ein kompetenter Umgang mit den digitalen Technologien und deren selbstbestimmte Nutzung zur Verbesserung der Lebensqualität ge-fördert werden?
Anlässlich der Inszenierung des Stücks „#Meinungsmacher“ widmet sich das Foyergespräch diesem hochaktuellen Thema der zunehmenden Digitalisierung unseres Lebens.

Es diskutieren: Prof. Dr. Felix Freiling (IT-Sicherheit, Technische Fakultät der FAU Erlangen-Nürnberg) und Prof. Dr. Schicha (Medienethik, Institut für Theater- und Medienwissenschaft FAU Erlangen-Nürnberg)
Moderation: Prof. Dr. Michael von Engelhardt (Vorsitzender des Fördervereins Theater Erlangen)

10. Februar: Zirkel-Training by Coach Marco

Ort: Bayernstraße, 91052 Erlangen, Deutschland
Uhrzeit: 10:00 bis 11:00 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Zirkel-Training by Coach Marco"

Battle-Ropes, Gewichtshammer, Sling-Trainer, Gewichtsbälle und mehr warten auf euch. Zirkeltraining ist besonders effektiv. Das Herz-Kreislauf-System arbeitet auf Hochtouren. Wer seine Fettverbrennung ankurbeln möchte, sollte an diesem Event teilnehmen.

Fragen? Anregungen? Gerne kannst du mir eine Nachricht schreiben, oder mich anrufen: 0173 6525173