Der März in Erlangen bietet wieder einige Veranstaltungen, die Du nicht verpassen solltest. Wir haben dir unsere Favoriten in den Artikel gepackt.

06. März: Foodsharing Dinner Lesecafé

Ort: Lesecafé Anständig Essen
Uhrzeit: 17:30 bis 20:30 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Foodsharing Dinner Lesecafé"

Am 6.3 findet wieder das Foodsharing Dinner im Lesecafé statt. Wir treffen uns zum gemeinsamen kochen und schnippeln um 17:30, um ca. 19:00 wird gegessen. Gekocht wird aus geretteten veganen Lebensmitteln. Gern gesehen sind mitgebrachte vegane Lebensmittel, die ihr zu Hause habt und nicht mehr verbrauchen könnt. Bitte Dosen für Reste mitbringen

09. & 10. März: Drink & Draw

Ort: Kulturzentrum E-Werk
Uhrzeit: 20:00 bis 01:00 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Drink & Draw"

Juhu, es gibt wieder Drink&Draw in Erlangen.

Bei der Veranstaltung geht es, wie der Titel bereits verrät, um das Zeichnen und Malen in einem gemütlichen und geselligen Rahmen.
Albrecht Dürers Reinkarnationen sind hierbei genauso herzlich willkommen wie die Window Color Fans, Hauptsache der Spaß am kreativen Schaffen ist vorhanden. So können auch die jungen Wilden von den älteren Semestern, wie die Berufskünstler von den Hobbymalern lernen und sich Austauschen. Die Veranstaltung ist eine kreative Plattform, auf der immer wieder tolle Gespräche und Bilder entstehen. Alkoholische und nichtalkoholische Getränke gibt es an der Bar.
So müssen lediglich das eigene Zeichenmaterial und gute Laune selbst mitgebracht werden.

Kostet keinen Eintritt. Wird schön. Bis dann.

10. März: Teampräsentation Rückrunde 2018

Ort: Casa Leone
Uhrzeit: 18:00 bis 23:00 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Teampräsentation Rückrunde 2018"

Am Samstag, den 10. März präsentiert sich der Verein Atlético Erlangen mit seinen beiden Fußballmannschaften dem Publikum.
Dabei gibt es zu lateinamerikanischen Rhytmen auch das passende zu Essen und zu Trinken.
Lernen Sie unseren Verein, Spieler, Coaches und Verantwortliche kennen!

11. März: KlaMotte Kleidertausch

Ort: Kulturpunkt Bruck
Uhrzeit: 14:00 bis 17:00 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "KlaMotte Kleidertausch"

Zum Kleidertausch bringen die Besucher*innen in jedem Alter am Veranstaltungstag ihre gebrauchten, gut erhaltenen und gewaschenen Kleidungsstücke mit und tauschen diese nach Lust und Laune und bestem Gewissen gegen andere ein. Keine reien Abgabestelle! Auf Tischen und Kleiderständern werden die abgegebenen Kleidungsstücke präsentiert. „KlaMotte“ lädt zum entspannten Stöbern und Anprobieren ein: Vielleicht findet sich dort ja ein neues Lieblingsteil?
Es kann sich wieder gefreut werden über die Aufhübschstation, bei der, mit Unterstützung durch Celina und Ulla Hennig von „Stoffrausch & Wolllust, die getauschten Kleider noch aufgepimpt und verschönert werden können.
Für die Kids gibt’s einen Mal- und Basteltisch und mit Waffeln, Brezen, Getränken und Kaffee ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

An dem Nachmittag können auch kostenlose Lebensmittel aus dem Fairteiler (von ehrenamtlichen Lebensmittelretter gefüllt) mitgenommen und das Bücher(tausch)regal Bücher genutzt werden.
Die übergebliebenen Kleidungsstücke werden anschließend gespendet.

11. März: Kellergebläse bei Jazz4free

Ort: Kellerbühne E-Werk
Uhrzeit: 20:30 bis 22:30 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Kellergebläse bei Jazz4free"

Die Idee eines Quintetts mit 4 Bläsern + dr entstand durch einen New Orleans-Besuch, wo dortige Bläserbands Jazz, Funk, Pop etc vermischen und mit überschäumender Energie spielen. Über Genregrenzen hinweg entstehen damit neue, spektakuläre Sounds.
Wir gehen auf diese Suche mit wechselnden Kombinationen von Trompete /Flügelhorn, Tenor-/Sopransax, Baritonsax/Englischhorn und Bass-/Kontra-altklarinette. Zusammen mit Schlagzeug grooven eigene Kompositionen und arrangierte Themen u.a. von Thelonius Monk, James Carter bis Jimi Hendrix.

Jonny Pickel – Bassklarinette, Kontraaltklarinette
(u.a. Triton, B.B.King Project, A pocketful of Blues)

Matthias Zippel– Baritonsax, Englischhorn
(u.a. Big Wabbit Big Band, Magictones)

Stephan Greisinger – Tenorsax, Sopransax
(u.a. Blue Heat, Azzoff, Keller Mountain Blues Band)

Sigi Lee Nachreiner – Trompete, Flügelhorn, Percussion
(u.a. Sigi Lee Project, Mafia Bavarese, Waldmusik)

Paul Ettl – Schlagzeug – …und ein junger Drummer mit viel Power

Kontakt: 0911/616736
harald.pickel@gmx.de

12. – 23. März: Wochen gegen Rassismus – Auftakt mit Prof.Dr. Heiner Bielefeldt

Ort: Stadtbibliothek Erlangen
Uhrzeit: 19:30 bis 19:00 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Wochen gegen Rassismus - Auftakt mit Prof.Dr. Heiner Bielefeldt"

Prof. Dr. Heiner Bielefeldt vom Lehrstuhl für Menschenrechte der FAU Erlangen-Nürnberg wird in seinem Vortrag auf die zentrale Bedeutung der Menschenrechte im Kampf gegen den Rassismus eingehen: „Der Rassismus stellt eine systematische Negation der Menschenwürde und der Menschenrechte dar, auf die unsere Verfassung sich gründet. Rassistische Zuschreibungen spalten die Gesellschaft, vergiften das politische Klima und drohen den demokratischen Diskurs zu zersetzen. Es wäre zu billig, das Problem lediglich am rechten Rand der Gesellschaft zu verorten – obwohl sich diesbezüglich besonders dringliche Fragen stellen. Rassismus geht uns alle an und fordert uns alle heraus.“

13. & 14. März: ► LIVE: FolkPop mit Liffey Looms

Ort: Wort&Klang
Uhrzeit: 21:00 bis 00:00 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "► LIVE: FolkPop mit Liffey Looms"

Eine Band zu zweit. Kraftvolle und doch sensible Harmonien von Gitarre und Bass bilden zusammen mit den Rhythmus-Instrumenten zu Füßen beider Musiker das Gerüst für den charakteristischen zweistimmigen Gesang des Folk-Pop Duos. Dabei entsteht ein unerwartet vielseitiger Band-Sound.
Seit Anfang 2013 entwickeln Léon Rudolf und Eena May ihr neues Timbre, das Kritiker unter anderem als „natürlich“, „hochsensibel“, „voll dynamisch“ und „kontrastiv“ beschreiben. „Im Schmelztiegel ihrer Stimmen kommt kein Ton zu kurz.“ (Augsburger Allgemeine)

14. März: Impro-Show auf der Kellerbühne

Ort: Kulturzentrum E-Werk
Uhrzeit: 20:00 bis 22:30 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Impro-Show auf der Kellerbühne"

Das Improvisationstheaterensemble holterdiepolter bleibt Erlangen und dem E-Werk treu!

Wieder einmal werden frei und spontan skurrile und lustige Szenen nach den Vorgaben des Publikums gespielt.

Seid dabei!

Kellerbühne
E-Werk Erlangen

Eintritt 8 / 10 € – AK oder VVK über’s E-Werk
Einlass 19:00
Beginn 20:00

17. März: Tresenlesen I: Träum weiter mit Martin Maecker

Ort: Theater Erlangen
Uhrzeit: 21:00 bis 22:00 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Tresenlesen I: Träum weiter mit Martin Maecker"

Mit Schaum auf Bier zum Traum in dir!

In der neuen Reihe Tresenlesen treffen Sie unsere Schauspieler/ innen mit ihren Lieblingstexten in Erlangens Kneipen, Bars oder Cafés.
Martin Maecker macht den Anfang und erinnert sich beim TRESENLESEN I im Gummi Wörner an seine wahren und erlogenen Träume und verrät, was sie bedeuten. Unter dem Motto „Mit Schaum auf Bier zum Traum in dir!“ übt er sich vor Ihren Augen in der Kunst des Klarträumens und gibt Tipps, wie Sie Ihre Traumerlebnisse selbst in die Hand nehmen. Sie können diesen Abend selbstverständlich auch ganz bequem von zu Hause aus träumen statt bei einem leckeren Getränk im Gummi Wörner. Vermutlich werden Sie dann aber nie erfahren, ob, und wenn ja, was Ozzy Osbourne und Heiner Müller mit all dem zu tun haben.

18. März: Theaterfest

Ort: Theater Erlangen
Uhrzeit: 14:00 bis 18:00 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Theaterfest"

im Rahmen des Erlanger Kultursonntags
Eintritt frei

Wie schon im September 2016 bieten an diesem Sonntag verschiedene Kulturinstitutionen, u.a. das Kunstpalais, das E-Werk und das Theater Erlangen von morgens bis abends ein vielfältiges Programm mit freiem Eintritt an. Das Theaterfest vermittelt verblüffende Einblicke in den Bühnenbetrieb, wie z. B. die Funktionsweise der neuen Obermaschinerie. Auf dem Programm stehen offene Proben zur Produktion WILLKOMMEN (Premiere: 12.04.), Führungen durch das Markgrafentheater und die Werkstätten und vieles mehr. Zu Gast sind Bands der Erlanger Sing- und Musikschule, das E-Werk mit Poetry-Slam und das Kunstpalais.

Das detaillierte Programm ist ab Mitte Februar auf unserer Homepage abrufbar.

18. März: Schwesterherz Mädchenflohmarkt I Erlangen

Ort: Erlangen
Uhrzeit: 14:00 bis 18:00 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Schwesterherz Mädchenflohmarkt I Erlangen"

Schwesterherz präsentiert den Mädchenflohmarkt in Erlangen 💕🛍️

Mädels, am verkaufsoffenen Sonntag, dem 18.3 ist es wieder soweit: Wir bringen das Original, den Mädchenflohmarkt von Schwesterherz wieder nach Erlangen ins John Doe Erlangen und lassen das Trödelherz jedes Erlanger Mädchens höher schlagen. #trödelliebe

Auf in die nächste Runde Sammeln & Jagen!👢🧤🧥👜

Am Sonntag den 18.03.2018 können sich wieder alle Modeverrückten unter euch auf einen tollen Mädelstag freuen, Schnäppchen schlagen, trödeln, Accessoires stöbern, Designerstücke und Raritäten shoppen und jede Menge Handmade Stuff bewundern!

Freut euch auf zahlreiche individuell mit viel Liebe geschmückte Stände!

Du möchtest auf unser Event kommen, shoppen und jede Menge Spaß haben?
Kein Problem! Wir raten euch uns frühzeitig zu besuchen und den Termin ROT im Kalender zu markieren – es gibt keinen Vorverkauf, einfach vorbeikommen und los geht`s ♥

Für alle Besucher & Trödler gilt:
Eintritt: 3€ (Ermäßigt) / 4€ (Regulär)
Kinder bis 12 Jahre frei!

🧥Klamotten
🧣Accessoires
💍Schmuck
👙Schnäppchen
📿Handmade stuff
📖Bücher
💄Kosmetik
jede Menge Krimskrams
Designerstücke & Raritäten
und vieles mehr

///////// INFOS FÜR VERKÄUFERINNEN /////////////////

Ein Stand ist für zwei Personen ausgelegt und beinhaltet den Eintrittspreis für euch beide.

Die Standplätze gibt es in S, M, L und XL Größe.
Für jeden das Richtige
Was ihr auf Eurer Ausstellungsfläche macht, bleibt Euch überlassen!

HIER GEHT ES ZUR STAND BUCHUNG ( Einfach Link folgen )

Bringt daher Kleiderständer, kleine Tische, große Tische ( bitte maximal die Größe des gebuchten Standplatzes) etc mit.
Bitte beachtet, dass wir KEINE Tische vor Ort haben.

Jeder muss seinen Stand selbst nach eigenen Wünschen ausstatten!

Ihr dürft alles verkaufen, was raus muss, außer Lebensmittel. Um euren Stand so besonders wie möglich zu gestalten, könnt ihr euch mit Deko austoben. Denkt bitte an Wechselgeld, Kleiderständer und Sitzmöglichkeiten.

Aufbau ist immer 1,5 Stunden vor Verkaufsopening also 12.30 Uhr.

Für alle weiteren Informationen kontaktiert euch unsere Organisationsfee Christina nach dem Ticketkauf per E-Mail. Bitte gebt beim Bestellvorgang eure Handynummer an, damit wir euch bei wichtigen Fragen erreichen können.

////////// SERVICECHAT – FRAGEN & WÜNSCHE /////////////
FALLS NOCH FRAGEN OFFEN SIND, MELDET EUCH BEI UNSERER PRINZESSIN CHRISTINA JEDERZEIT IM SERVICE CHAT FACEBOOK MESSENGER:

m.me/christinaschwesterherz ( Klick)

Sie antwortet Euch immer Montags bis Donnerstags.

Bitte beachtet, dass es NUR über Christina’s Servicechat möglich ist schnell auf Eure Fragen einzugehen. Bitte sendet uns hierzu keine Mails.

Freuen uns mega auf euch ♥

Kisses, Mädchenliebe und hugs,
euer Schwesterherz Mädchenflohmarkt-Team

18. März: Poetry Slam Erlangen März 2018

Ort: Der Poetry Slam im E-Werk
Uhrzeit: 20:00 bis 22:30 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Poetry Slam Erlangen März 2018"

Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
VVK: 7,50 Euro, AK: 8 Euro

Aus dem ganzen deutschsprachigen Raum kommen Reimjägerinnen und Worterkunder, Sprachpuristen und Sprachquatschverfechterinnen, Plaudertaschen und Fantasten nach Erlangen, um Euch jede Kunst zu zeigen, die mit Sprache möglich ist. Ihr entscheidet, wer gewinnt!

Voraussichtlich mit:

Luca Swieter (Aachen)
„Es hat keinen Zweck, die Schuld bei Disney zu suchen“
Samuel Kramer (Offenbach)
„Ich werde nicht aufzuhalten sein“
Jan Cönig (Frankfurt)
„Der gegnerische Mund wird gründlich ausgeschleckt“
Ezgi Zengin (Augsburg)
„Sicher ist es unter dem Tisch“

Musik: Null

Und wie immer gibt es auch einen Lostopf für mutige Freiwillige 🙂

21. März: Acoustic Night II • Markgrafentheater • Erlangen

Ort: Markgrafentheater
Uhrzeit: 19:00 bis 23:00 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Acoustic Night II • Markgrafentheater • Erlangen"

Theater Erlangen, Kulturzentrum E-Werk und Sound Of My City präsentieren: Acoustic Night – Ein Konzertabend im Markgrafentheater

Nach der erfolgreichen ersten Ausgabe der Acoustic Night im Dezember 2017, laden wir am 21.03.2018 erneut zu einem Konzertabend in die malerische Kulisse des Markgrafentheaters ein. Melancholische Klangwelten und sanfte Töne erwarten die Besucher bei der zweiten Ausgabe der Acoustic Night. Drei lokale Acts werden gemeinsam einen intensiven Konzertabend zelebrieren.

Lineup:
The Green Apple Sea
Dennis Kobylinski
Sound Organic Matter (acoustic)

21. März: U20 Poetry Slam zum Frühlingsanfang

Ort: Kulturzentrum E-Werk
Uhrzeit: 19:00 bis 21:30 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "U20 Poetry Slam zum Frühlingsanfang"

Sonnenstrahlen, Gefühle und Heuschnupfen – all das erwartet uns!
☀️❤️🤧

Und noch viel mehr:
Denn es flattert wieder ein buntes Band an Worten und Performances durch die Kellerbühne.
Acht junge Menschen unter 20 Jahren stellen sich mit selbstverfassten Texten, Gedichten und Ideen auf die Bühne.

Als Gast außerhalb des Wettbewerbs erwartet uns die Berlinerin Veronika Rieger

Seid dabei!

Hard Facts:
Kellerbühne
Eintritt 3 Euro
Einlass 18:30
Beginn ca. 19:00

22. März: U.S. TV-Series: House of Cards

Ort: Volkshochschule Erlangen – vhs
Uhrzeit: 19:00 bis 22:00 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "U.S. TV-Series: House of Cards"

DAI GOES ERLANGEN. U. S. TV-Series Speed Dating
One Evening – One Series

If you already know the show, come out, share your thoughts, and debate the merits of the series in English. If you don’t, we are sure we’ll convince you to start watching! Ever since some shows for example The Sopranos or The Wire changed the game at the turn of the century, we’ve seen extremely creative high-quality shows emerge by the numbers. All of them are very popular and are acknowledged by fans and scholars alike. After introductory remarks we will watch a key episode together and discuss the main topics and culturally interesting facts. Watch all seasons by borrowing DVDs from the library at the German-American Institute Nuremberg. The screenings are preceded by introductions of FAU American Studies scholars.

Eintritt frei
Engl. Sprache

In Kooperation mit dem vhs club INTERNATIONAL Erlangen.

Series of the evening: House of Cards (Drama | 2013 – | FSK 12)
Introduction: Maria Kaspirek

Further TV shows and events:
– Fresh off the Boat | 12.4.2018 | Katharina Gerund | Comedy | 2015 – | FSK 6
– Battlestar Galactica | 26.4.2018 | Peter Maurits | Science Fiction | 2004 – 2009 | FSK 12
– American Gods | 17.5.2018 | Florian Tatschner | Fantasy/Mystery | 2017 – | FSK 16
– Narcos | 14.6.2018 | Carmen Brosig | Crime/Drama | 2015 – | FSK 16

28. März: Lesen für Bier in Erlangen feat. Rita Apel

Ort: Kulturzentrum E-Werk
Uhrzeit: 20:00 bis 22:30 Uhr

Teilnehmen

Bild zur Veranstaltung "Lesen für Bier in Erlangen feat. Rita Apel"

Mittwoch, 28. März 2018
Lesen Für Bier
Einlass: 18:30 Uhr | Beginn: 20 Uhr
Eintritt: Mit Text 4,- Euro | Ohne Text 6,- Euro
Kellerbühne, E-Werk, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen

Die Lesen-für-Bier – Regeln:
Lucas Fassnacht und Rita Apel lesen, was immer Ihr mitbringt: Ob Zeitungsartikel oder alte Tagebucheinträge, Marquis de Sade oder Thomas Mann, bringt mit, was Ihr wollt, seid kühn!
Nach jedem Vortrag entscheidet Ihr per Applausabstimmung, ob der Text oder die Performance besser war. Hat die Performance überzeugt, geht das Bier an den Künstler / die Künstlerin, der/die den Text vorgelesen hat. War der Text besser, erhält der Besucher / die Besucherin das Bier, der/die den Text zur Verfügung gestellt hat. Komisch ist das.